Suche
03.07.2017

Aachen lobt Integrationspreis aus

Bewerbungen bis zum 10. Juli möglich.

Die Stadt Aachen lobt in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal gemeinsam mit dem städtischen Integrationsrat einen Integrationspreis aus. In einem Pressegespräch dazu erklärte Bürgermeisterin Hilde Scheidt, dass die Stimmung in Aachen „gottseidank so ist, dass Flüchtlinge und Zugereiste sich hier wohl fühlen.
Viele ehrenamtliche Helfer, Organisationen, Institutionen, Unternehmen und nicht zuletzt auch die Vereine der Zugewanderten setzen sich für diese Integration ein. Ihren Einsatz und ihre Leistungen wollen wir mit dem Integrationspreis besonders hervorheben.“ Dem kann Paola Blume, die Vorsitzende des städtischen Integrationsrates, nur zustimmen: „Mit dem Preis werden verschiedene Initiativen zur Integration unterstützt. Das ist enorm wichtig, denn Integration ist keine Sache, die von allein kommt“.

Weitere Informationen zur Bewerbung und zur Preisverleihung findet ihr hier.

Suche