Suche
20.09.2017

Wohnungsmarktbericht 2016 liegt vor

Für die Stadt ist der Wohnungsmarktbericht ein wichtiger Hinweisgeber auf den Istbestand an Wohnungen und auf den Bedarf der besteht. 

Die Ergebnisse der Wohnungsmarkt-Berichterstattung: Aachen wächst weiter!
Mit 254.782 Personen ist die Bevölkerung in Aachen bis Ende 2016 erneut gestiegen. Einen großen Anteil an dem Bevölkerungswachstum hatten die Hochschulen. Auch das Thema Flüchtlingszuzug hatte Einfluss auf die Wohnungsmarktnachfrage. Zum Stichtag 31. Dezember 2016 waren knapp 2.400 Menschen mit Fluchthintergrund in Aachen untergebracht.
Die Zahl der Haushalte stieg insgesamt um 351 auf 145.417 Haushalte.

Die Zahl der fertiggestellten Wohnungen überstieg 2016 deutlich die des Vorjahres, damit konnte in der Bauintensität ein neuer Spitzenwert erreicht werden. Auch bei den Baugenehmigungen für neue Wohneinheiten hielt der Wachstumstrend an. Es waren deutlich mehr Eigentumswohnungen (996) als Wohnhäuser (544) auf dem Aachener Immobilienmarkt verfügbar. Im Wohnungsbestand konnten kontinuierliche Mietsteigerungen im Aachener Wohnungsmarkt verzeichnet werden.

Zur Pressemitteilung der Stadt zum Wohnungsmarktbericht 2016 geht es hier.

Suche