Suche
02.06.2016

Abschirmen unmöglich - Abschalten jetzt: Demo gegen Atomkraft

Wir möchten mit aufgespannten Schirmen einen Kreis um den Europaplatz bilden und ein sichtbares Zeichen gegen Atomenergie setzen. ©Foto: Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleichnam

Die Kampagne gegen Tihange nimmt weiter Fahrt auf! Um unserer Forderung nach Stilllegung noch mehr Nachdruck zu verleihen, treffen wir uns zu Musik, Redebeiträgen und einer bunten Aktion:

Am Sonntag, 26.6.2016, 12-14 Uhr, Europaplatz Aachen

Der Treffpunkt ist „auf der Grünen Wiese“ hinter der Musikschule Blücherplatz. Wir spannen eine Menschenkette um den Brunnen des Europaplatzes und setzen mit aufgespannten Schirmen ein international sichtbares Zeichen für den Ausstieg aus der Atomenergie.

ABSCHIRMEN UNMÖGLICH

Viele Menschen fordern die Abschaltung der maroden Atommeiler im belgischen Tihange und Doel. Trotz aller Katastrophenschutzpläne - ABSCHIRMEN ist für uns UNMÖGLICH. Mit gelben Anti-Atom-Schirmen setzen wir ein Zeichen gegen Atomenergie und fordern den europaweiten Ausstieg aus dieser gefährlichen Energie sowie den Ausbau Erneuerbarer Energien als wirtschaftliche und ökologisch sinnvolle Alternative.

DA HILFT NUR ABSCHALTEN

Die belgischen Atomkraftwerke sind für die Versorgung der Bevölkerung nicht notwendig. Das gilt auch für Mitteleuropa: Hier drohen bei Abschaltung aller Atomkraftwerke keine Blackouts. Wir fordern daher, die Bedingungen für Erneuerbare Energien im europäischen Strommarkt zu verbessern und die noch in Betrieb befindlichen Atomkraftwerke zügig abzuschalten.

SCHIRME ERHÄLTLICH

Für die Aktion haben wir Regenschirme bestellt, die zum Selbstkostenpreis von 5,- Euro pro Stück verkauft werden. Sie sind ab dem 14. Juni wieder im GRÜNEN Zentrum, Franzstr. 34 in Aachen erhältlich sowie in weiteren Verkaufsstellen in Aachen (die Liste wird laufend aktualisiert). Die Schirme können auch über den Webshop auf tihange-abschalten.eu bestellt werden. Jedes Grüne Mitglied bekommt am 26.6. vor Ort einen Schirm gratis!

Viele Infos zum Thema Tihange, Doel und dem Ausstieg aus der europäischen Atomenergie finden sich auf http://tihange-abschalten.eu/, eine Aktionsseite der GRÜNEN aus der Euregio Maas-Rhein.

© Foto: Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleicham

Suche