Suche
02.05.2018

Shopping Lab: Einzelhandel und digitalen Handel zusammenführen

GRÜNER Ratsantrag wird nun realisiert: Der wachsende Onlinehandel zwingt den Einzelhandel zunehmend zu Multi-Channel Vertrieb und wird dabei durch das Projekt "Shopping Lab" unterstützt.

Der Präsenz der großen Onlineshops setzen die Aachener nun das SHOPPING LAB entgegen und unterstützén damit den Aachener Einzelhandel auf dem Weg zum digitalen Handel.

Ab dem 17. Mai, wird das "Shopping Lab" in den ehemaligen Räumen des „Café Alex“ in der Komphausbadstraße 10 immer mittwochs bis freitags von 11.30 bis 16.30 Uhr geöffnet sein. Für Einzelhändler und interessierte Bürger wird es Workshoptermine geben, die bei der Umsetzung des Projektes unterstützen sollen.

"Die Ursprünge für dieses Projekt liegen in unserem Ratsantrag aus dem Jahr 2016. Schön, dass er zu diesem Ergebnis geführt hat," freut sich Hermann Josef Pilgram, GRÜNER Ratsherr.

Aachener Zeitung, 02.05.18: Die smarte Antwort auf den Onlinehandel: Das "Shopping Lab"

Weitere Informationen finden Sie unter www.shopping-lab-aachen.de

Suche