Suche
19.08.2014

„Erhalt und Schutz eines Bildes des Wandmalers Klaus Paier“

Ratsantrag 12/2014

Die Fraktion der GRÜNEN beantragt, im Rat der Stadt Aachen folgenden Beschluss zu fassen:

Der Rat der Stadt Aachen unterstützt die Initiativen zum Erhalt des Paier-Grafittis „zwischen den tagen“ und appelliert an den Rektor der RWTH, den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW und das Land Nordrhein Westfalen, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, das Bild des Aachener Wandmalers Klaus Paier zu erhalten und unter Schutz zu stellen.

Begründung

Das Bild „zwischen den tagen“ von Klaus Paier, welches sich auf einer Mauer auf einem Grundstück der Hochschule am Augustinerbach befindet, droht zerstört zu werden. Schon heute ist der Zustand des Bildes kritisch. Um das Wandgemälde dauerhaft erhalten zu können, sollte die Wand unter Denkmalschutz gestellt werden.

» Zum Ratsantrag als PDF

Suche