Suche
21.12.2015

Stiftungsvermögen in städtische Projekte investieren und Synergieeffekte nutzen

Ratsantrag 36/2015

Die Fraktion der GRÜNEN beantragt, im Rat der Stadt Aachen folgenden Beschluss zu fassen:

Der Rat beauftragt die Verwaltung, das durch die Stadt Aachen verwaltete Vermögen der Stiftungen überwiegend in Investitionen in städtische Projekte und Liegenschaften wie Verwaltungsgebäude, Kindertagesstätten, Flüchtlingsunterkünfte oder Wohnungsbau anzulegen.

Die Verwaltung wird gebeten, in einer Aufstellung das Stiftungsvermögen und die bisherige und zukünftig vorgesehene Anlageform darzustellen.

Begründung

Die Erlöse aus der Anlage der Stiftungsvermögen tragen dem jeweiligen Stiftungszweck entsprechend dazu bei, die soziale und gemeinnützige Arbeit im Kinder- und Jugendbereich, im Sozialbereich oder im Sportbereich zu unterstützen. Hieraus ergeben sich wichtige Synergieeffekte.


Ulla Griepentrog                  Hermann Josef Pilgram
Fraktionssprecherin             Finanzpolitischer Sprecher

» Ratsantrag als PDF

Suche