Suche
26.04.2007

Aachen schafft fast 900 zusätzliche Betreuungsplätze für unter Dreijährige

Der Rat der Stadt Aachen hat in seiner Sitzung am 25. April den so genannten Kindergartenbedarfsplan beschlossen. Er sieht u. a. vor, dass sich das Angebot an Plätzen für Kinder im Alter von unter drei Jahren zum 1.8.2007 auf mindestens 1.220 Plätze erhöht. Dies würde einem Versorgungsanteil von 19,4 % entsprechen. Damit würde man, so Rombey, in Aachen eine Quote erreichen, "die im Vergleich zu anderen Städten äußerst beachtlich ist".

Suche