Suche
26.04.2007

Rat beschließt die Einrichtung weiterer offener Ganztagsschulen

Der Rat der Stadt Aachen hat in seiner Sitzung am 25. April für eine Reihe weiterer Schulen die Einrichtung von Offenen Ganztagsschulen zum Schuljahr 2007/2008 beschlossen. Es sind dies die Grundschulen Annaschule, Am Höfling, Eintrachtstraße, Kronenberg, Walheim, Barbarastraße, Bildchen, Feldstraße, Luisenstraße, die Alfred-von-Reumont-Schule und die Montessori Schule Reumontstraße.

Ab Beginn des Schuljahres 2007/2008 werden damit an 36 Grundschulen und 5 Förderschulen Offene Ganztagsschulen mit voraussichtlich insgesamt 137 Gruppen eingerichtet sein. Es stehen dann 3.000 Betreuungsplätze in 120 Gruppen für Grundschulkinder und 204 Betreuungsplätze in 17 Gruppen für Kinder in Förderschulen zur Verfügung. Das entspricht einem Versorgungsgrad von 40 %.Der Rat der Stadt Aachen hat in seiner Sitzung am 25. April für eine Reihe weiterer Schulen die Einrichtung von Offenen Ganztagsschulen zum Schuljahr 2007/2008 beschlossen. Es sind dies die Grundschulen Annaschule, Am Höfling, Eintrachtstraße, Kronenberg, Walheim, Barbarastraße, Bildchen, Feldstraße, Luisenstraße, die Alfred-von-Reumont-Schule und die Montessori Schule Reumontstraße.

Ab Beginn des Schuljahres 2007/2008 werden damit an 36 Grundschulen und 5 Förderschulen Offene Ganztagsschulen mit voraussichtlich insgesamt 137 Gruppen eingerichtet sein. Es stehen dann 3.000 Betreuungsplätze in 120 Gruppen für Grundschulkinder und 204 Betreuungsplätze in 17 Gruppen für Kinder in Förderschulen zur Verfügung. Das entspricht einem Versorgungsgrad von 40 %.

Suche