Suche
30.04.2014

Hilde Scheidt - Kandidatin für das Kaiserplatz-Viertel

Hilde Scheidt ist GRÜNE Bürgermeisterin und seit vielen Jahren Ratsmitglied. Sie ist unsere GRÜNE Direktkandidatin rund um das Kaiserplatz-Viertel (Wahlkreis 9). Für ihre Wählerinnen und Wähler stellt sie sich und ihre Schwerpunktthemen vor:

„Im Wahlkreis „Kaiserplatz“ bin ich zu Hause. Schon über 30 Jahre wohne ich hier und verfolge die Entwicklung des Viertels.

Ich bin seit 1996 als aktive Kommunalpolitikerin für die GRÜNEN im Stadtrat, Mitglied des Kinder- und Jugendausschusses, des Integrationsrates und als Bürgermeisterin Ansprechpartnerin für die BürgerInnen meines Stadtviertels.

Unser Viertel rund um den Kaiserplatz ist vielfältig, als Geschäftsviertel, aber auch als Wohnviertel mit einer lebendigen Kulturszene. Die Großbaustelle „Aquis Plaza“ beeinflusst das Viertel nachhaltig, und ich möchte mich weiter dafür einsetzen, die Belastungen so gering wie möglich zu halten, z.B. durch die Aufwertung von Grünflächen und Verminderung des Durchgangsverkehrs.

Eine Aufwertung unseres Viertels hat die Bürgerinitiative „Bürgerpark Richardstraße/Gottfriedstraße“ durch ihr Engagement erreicht. Über diesen Einsatz und vor allem das Ergebnis freue ich mich sehr. In den nächsten Jahren wird hier eine große, neue Grünfläche entstehen und das Stadtklima verbessern.

Deshalb ist mir die Einbindung von BürgerInnen in die Gestaltung und das Leben im Viertel wichtig und zeigt, dass Ideen und Einmischung lohnen. Ich möchte mich mit Ihnen weiter in unserem Viertel einmischen und bitte Sie um Ihre Stimme zur Kommunalwahl am 25. Mai.“

Suche