Suche
15.08.2006

Grüne für Bauhaus Europa

Die Grünen im Rat der Stadt Aachen haben sich dafür ausgesprochen, das Projekt „Bauhaus Europa“ auf den Weg zu bringen. Sowohl das Aufsehen erregende Gebäude als auch das moderne Grundkonzept für die Nutzung bieten eine historische Chance für die Stadt.

Ein Beschluss des Stadtrates sei jetzt nötig, so Günter Schabram, weil nur so eine Bewilligung der 21 Mio Euro aus EuRegionale-Mitteln des Landes erfolgen könne. Auch der von den Grünen begrüßte Bürgerentscheid könne in diesem Jahr nur nach einem Grundsatzbeschluss des Rates zustande kommen. Hermann-Josef Pilgram betonte, die Finanzierung des Gebäudes aus Landesmitteln und Sponsorengeldern sei erreichbar. Der spätere Unterhalt sei im städtischen Haushalt zu verkraften. Schuldenabbau und Konsolidierung kämen schneller als erhofft voran.

Der endgültige Baubeschluss wird erst nach der Bereitstellung der Landesgelder im nächsten Jahr gefasst werden können. Auch die weiteren Bedingungen der grünen Mitgliederversammlung im Mai 2006 für eine Zustimmung sehen die Grünen als erfüllt an. Alle an der EuRegionale beteiligten umliegenden Kreise (Aachen, Düren, Heinsberg und Euskirchen sowie die belgische und niederländische Grenzregion) haben sich für das Projekt ausgesprochen. Und die von manchen befürchteten Sparmaßnahmen in der Stadt in den Bereichen Soziales, Kultur, Jugend und Bildung wird es nicht geben. Dies wird im Ratsbeschluss ausdrücklich festgeschrieben.

Suche