Suche
14.12.2011

Onlinephase zur Bürgerbeteiligung am städtischen Haushalt ist beendet

© Corinna Dumat / pixelio.de

Vier Wochen lang hatten die Aachener Bürgerinnen und Bürger Zeit, sich auf www.aachen-rechnet-mit-ihnen.de an der Bürgerbeteiligung zum Haushalt 2012 der Stadt Aachen zu beteiligen. Es bestand die Möglichkeit eigene Vorschläge zum städtischen Haushalt zu machen, zu kommentieren und zu bewerten sowie über Fragen der Verwaltung zu diskutieren. Die online Beteiligungsphase ist nun beendet.

Die Plattform wurde 15.882 Mal besucht, 212.275 Seiten wurden aufgerufen. 1.591 Bürgerinnen und Bürger haben sich registriert und 167 Vorschläge gemacht, 1.997 Kommentare geschrieben und 15.936 Bewertungen vorgenommen.

Seitens der Bürgerinnen und Bürger wurden insbesondere Vorschläge zu folgenden Bereichen gemacht:

Sauberkeit, Schulden, Bauprojekte, Alemannia, Mobilitätskarte, ÖPNV und Verkehr, Karlspreisrahmenprogramm, Bußgelder, Bewohnerparkausweis, Sicherheit, Straßenbeleuchtung, Theater, Route Charlemagne, Stadtrat, Kitaplätze für Unter-Dreijährige, Kreisverkehre, Cocktails-to-go und Jugendarbeit.

 

Foto: © Corinna Dumat / pixelio.de

Suche