Suche
19.05.2017

GroKo-Watch: Tennishalle an Siegel findet erst einmal keine Zustimmung

SPD stimmt unserem Antrag auf Verweis in den Schul- und Sportausschuss zu und schert aus der GroKo aus.

Im Planungsausschuss am 18.05.17 stand der Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan an der Robert-Schumann-Straße auf der Tagesordnung. Es geht dort um eine Änderung der Nutzungsoption von einem Sportplatz in eine Sporthalle für Tennisplätze und weitere Nutzungen.
Der Tennisverein Blau-Weiß möchte dort überdachte Tennisplätze errichten.

Die vorhandene Sportstätte wird aber für Schulsport genutzt. Daher stellten wir den Antrag, die Beratung zunächst in den Schul- und Sportausschuss zu verweisen und dort eine sportliche Notwendigkeit für eine Veränderung in diesem Bereich zu prüfen.

Die SPD überzeugten unsere Argumente und sie stimmte gegen die CDU in diesem Punkt.
Sachargumente statt Koalitionszwang, so soll es sein!

Suche