Suche
07.06.2013

3. Aachener Chorbiennale

Am 12. Juni 2013 startet mit dem Eröffnungskonzert des Hamrahlíðarkórinn, Reykjavik, und des Aachener Kammerchors in der Kirche St. Dimitrios, Jesuitenstraße 6 die 3. Aachener Chorbiennale.

Grüne Kulturpolitik hat diese erfolgreiche Veranstaltung von Anfang an begleitet. 2006 wurde der Kulturbetrieb der Stadt Aachen geschaffen, mit dem die Stadt besser als vorher eigene Formate für Kulturveranstaltungen entwickeln konnte. Der Kulturbetrieb kümmert sich gemeinsam mit dem Theater Aachen um die Organisation des Events.

2010 stellten die Grünen gemeinsam mit der CDU einen Antrag, der die Chorbiennale auf die gesamte Städteregion ausweitete. Inzwischen finden sogar Konzerte außerhalb der Region statt, z.B. im Altenberger Dom.

Aida Beslagic, kulturpolitische Sprecherin der GRÜNEN Stadtratsfraktion:

„Ich freue mich auf die Konzerte und besonders auf „Farewell“, die große Abschlussveranstaltung mit allen Chöre, am 23. Juni 2013, 00:00 Uhr, auf dem Markt.“

Farewell

Das umfangreiche Programm gibt es hier

 

 

Suche