Suche

Umwelt & Energie

Für Klimaschutz und eine nachhaltige Energiepolitik, die auf die „Drei-E-Strategie“ setzt: Erneuerbar, Effizienz, Energiesparen. Für den Schutz der Lebensräume von Tieren und Pflanzen und die Erhaltung biologischer Vielfalt.

20.04.2017

7. Mai „Tour Becquerel“: Aufs Rad für sichere Energie

GRÜNE aus Stadt und StädteRegion machen mobil gegen Tihange und Atomkraft. „Anti-Atom“-Radscheiben als Zeichen des Protests an vielen Stellen erhältlich. GRÜNE bieten Montagehilfe...[mehr]

...mehr
06.04.2017

Tihange: NRW-Minister Johannes Remmel im Dialog

Diskussion um belgische Stromversorgungs-Sicherheit mit ECOLO-Politikern Philippe Henry und Freddy Mockel. Wie kann die Energieversorgung ohne Atomenergie aussehen?[mehr]

...mehr
05.04.2017

Gisela Nacken über Atomkraft und Tihange

In Folge 14 des „Kanal Trivial" spricht Gisela Nacken über Tihange, sowie alternative und konventielle Energien.[mehr]

...mehr
16.03.2017

Urbanes Gärtnern gefährdet ihre Gesundheit!

Ein Kommentar der Aachener GRÜNEN zum Stadtspaziergang der CDU: Kaiserplatz und Suermondtpark als „No Go-Areas“?[mehr]

...mehr
08.03.2017

Artenvielfalt in Aachens Agrarlandschaft erhalten

GRÜNER Ratsantrag fordert mehr Naturschutz und Umsetzung der Biodiversitäts-Strategie des Landes NRW für Aachen. Tausende Tier- und Pflanzenarten sind bedroht.[mehr]

...mehr
06.03.2017

Die Firma Streetscooter beim Öcher Karneval

Umweltfreundliche Mobilität "Made in Aachen" - noch umweltfreundlicher geht nur zu Fuß![mehr]

...mehr
24.02.2017

Bürgerfreundlich: Rad-Lieferservice für amtliche Dokumente

GRÜNER Ratsantrag: Reisepässe und Personalausweise könnten demnächst per Radkurier nach Hause kommen. Zweiter Weg „zum Amt“ entfällt, gut für Mensch und Umwelt.[mehr]

...mehr
16.02.2017

Der „Oecher Becher“ – GRÜNE fordern Pfandsystem für Mehrwegbecher

Ratsantrag der Aachener GRÜNEN greift Idee aus Freiburg auf. Dort werden Heißgetränke in mittlerweile rund 70 teilnehmenden Cafés und Bäckereien in einem einheitlichen Leihsystem...[mehr]

...mehr
26.01.2017

Atomausstieg ist für Belgien möglich

Umweltminister Johannes Remmel stellte eine Studie vor, als "Diskussionsbeitrag zur Stromversorgung Belgiens im Falle eines Atomausstieges", demnach ist ein Atomausstieg unserer...[mehr]

...mehr
26.01.2017

Jodtabletten können nun bald verteilt werden

Sabine Göddenhenrich, GRÜNE Ratsfrau und Vorsitzende des Umweltausschusses, zur Zustimmung des Landes NRW zu den Katastrophenschutz-Konzepten der Region Aachen für Tihange.[mehr]

...mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

Suche