Suche
22.10.2015

Telefonsprechstunde „Hier fehlt ein Baum“

Mit Sabine Göddenhenrich, umweltpolitische Sprecherin der GRÜNEN im Aachener Stadtrat

Frei nach dem Motto „Hier fehlt ein Baum“ soll Aachen grüner werden. 10.000 neue Bäume sind im Masterplan der Stadt Aachen festgeschrieben. Doch wo können sie hin? Aachens Bürgerinnen und Bürger gehen wachen Auges durch die Stadt und kennen die Stellen, wo etwa auf einer leeren Baumscheibe ein Baum fehlt oder eine ungenutzte Fläche Platz für Bäume bietet. Sie alle können jetzt aktiv mithelfen, dass Aachen grüner wird – für ein gesundes Klima und für bessere Luft.

Telefonische Hinweise nimmt Ratsfrau Sabine Göddenhenrich in der kommenden Woche an zwei Terminen unter der Telefonnummer 0241-432-72-17 (Geschäftsstelle der GRÜNEN Fraktion) entgegen:

Montag, 26.10.2015, 16-17 Uhr
Mittwoch, 28.10.2015, 14-15 Uhr

Auf einer interaktiven Karte werden alle Hinweise gesammelt und eingetragen. Am Ende der Aktion geht die Karte an die Verwaltung mit der Bitte, die Standorte zu prüfen und, falls möglich, eine Baumpflanzung einzuplanen. Die Aktion läuft ab sofort bis zum 11. Dezember. Hinweise können in diesem Zeitraum auch weiterhin unter genannter Telefonnummer gegeben werden oder per E-Mail.

Die Aktion ist Teil einer umfangreichen Veranstaltungsreihe "klimaschutz und Umwelt" der GRÜNEN aus Stadt und Städteregion Aachen. Anlass ist die UN-Klimakonferenz, die Ende November in Paris beginnt.

» Hier geht es zum vollständigen Programm

Suche