Suche
12.11.2015

Wie leben die Menschen heute in Fukushima?

Die Umweltjournalistin Yoko Kawasaki war in Fukushima und berichtet in einem Bildervortrag über das Leben der Menschen dort.

Dieser Vortrag findet statt am Donnerstag, 19.11.2015, um 18:30 Uhr im GRÜNEN ZENTRUM, Franzstr. 34 in Aachen.

Erschreckende Bilder zeigen verschiedene Eindrücke aus der Stadt vier Jahre nach dem Super-GAU. Vieles von dem, was sie zu erzählen weiß, ist für uns hier unvorstellbar. Damit uns hier nicht eine ähnliche Katastrophe durch die belgischen Schrottreaktoren in Tihange ereilt, fordert ein breites Bündnis und viele weitere Menschen die endgültige Stilllegung der belgischen Atommeiler. Der GRÜNE Bundestagsabgeordnete Oliver Krischer hat sich sehr eingehend mit dieser Thematik beschäftigt und wird an diesem Abend den Bogen von Japan nach Aachen schlagen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
 
Der Vortrag ist Teil der GRÜNEN Veranstaltungsreihe „Es gibt keinen Planet B.“, die im Vorfeld der UN-Klimakonferenz in Paris Ende November läuft. Hier geht es zum vollständigen Programm.

Suche