Suche
14.09.2009

Eine Markthalle für Aachen

Hand aufs Herz: Sind Sie nicht auch schon einmal die Peterstraße entlang gegangen und haben sich gedacht: Was ist der Bushof bloß für ein hässlicher Klotz mitten in der Stadt!
Ehrlicherweise muss man dann anmerken, dass sich die Ansicht von der Peterstraße fast noch als „Schokoladenseite“ des Gebäudes entpuppt. Denn der rückwärtige Teil des Bushofs, von der Couvenstraße aus betrachtet, mit seinen diversen Anbauten ist besonders hässlich und erweist dem Namen Couven keine Ehre.

Dies will der grüne Ratsherr Michael Rau nun ändern. Die kleineren Gebäudesegmente in Richtung Couvenstraße will er abreißen und durch ein gläsernes Entree ersetzen lassen, welches dann nicht mehr in einen Busparkplatz führt, sondern in eine Markthalle. Der Bushof als Markthalle? Warum nicht entgegnet Michael Rau:

„In Aachen fehlt es seit Jahren an solch einer Institution. Die ständige Versorgung mit regionalen Spezialitäten ist bisher Fehlanzeige und würde keinerlei Konkurrenz zu den Wochenmärkten darstellen. Dies haben Untersuchungen in Städten, in denen Markthallen eingerichtet wurden, aufgezeigt.“

Hervorragende Anbindung an den ÖPNV


Das neue Frische-Zentrum wäre optimal an den Personennahverkehr angebunden. Und wer trotz gut ausgebauten ÖPNV nicht auf den PKW verzichten will, kann das angebundene Apag Parkhaus nutzen. Hier kann Michael Rau sich vorstellen, dass es eine neue, übersichtlichere Eingangssituation bekommt:

 „Die Zu- und Abfahrt des Parkhauses könnte in den Bereich des Peterskirchhof verlegt werden, so dass eine bessere Anbindung an die Peterstraße möglich wird und der Verkehr besser abfließt.“

Die Grünen haben eine Machbarkeitsprüfung für die Umgestaltung des Bushofes samt Parkhaus per Ratsantrag in Auftrag gegeben. Parallel läuft ein Gutachten, welches das Buslinien- und Fahrplanangebot in Aachen überprüfen und reorganisieren soll. Die Gutachter sollen auch der Frage nachgehen: Braucht Aachen solch eine große Park- und Wartehalle für Busse mitten in der Stadt?

Wenn nicht, dann wäre der Weg frei für Aachens Markthalle! Eine enorme städtebauliche Aufwertung für die gesamte Gegend!

Ratsantrag: Standort für eine Markthalle in der Aachener Innenstadt

Suche