Suche
25.06.2015

GRÜNER SALON: Innerstädtische Liefersysteme

Podiumsdiskussion

Wann: 25. Juni 2015, 19.30 Uhr
Wo: Im café&bar „zuhause“, Sandkaulstr. 109, 52062 Aachen

Wie können moderne intelligente Liefersysteme der Zukunft aussehen? Am Beispiel der Stadt Aachen wollen wir das Thema „Innerstädtische Liefersysteme“ mit Experten diskutieren.

Die Diskussionspartner/innen:

  • Univ.-Prof. Dr. Achim Kampker, Sonderbeauftragter e-Mobilität, Deutsche Post AG
  • Jörg Albrecht M.A., Inhaber CLAC Citylogistik Aachen
  • Dipl.-Kaufmann Michael Lerch, Geschäftsführer Philipp Leisten 2.0, Fachgeschäft für Berufsbekleidung, Aachen

Moderation: Gisela Nacken, Sprecherin KV Bündnis 90/DIE GRÜNEN, langjährige Bau- und Planungsdezernentin der Stadt Aachen

Hintergrund: Die Lieferverkehre in unseren Innenstädten wachsen stetig und werden auch in Zukunft weiter zunehmen – nicht zuletzt dank des zunehmenden Online- und Versandhandels. Wie können Kommunen mit dem zunehmenden Verkehrsaufkommen und der Emissionsbelastung durch Transporter und Lieferwagen in der City umgehen? Wie können moderne, intelligente Liefersysteme der Zukunft aussehen?

Wie müssen Politik, Wirtschaft und Industrie zusammenarbeiten, um die Innenstädte vom Verkehr zu entlasten? Welche ökonomischen und ökologischen Aspekte müssen berücksichtigt werden? Welche Alternativen zu den bestehenden Transportformen bestehen bereits, welche sind denkbar und auch umsetzbar?

Am Beispiel der Stadt Aachen wollen wir das Thema „Innerstädtische Liefersysteme“ mit Experten diskutieren und ganz konkret aufzeigen, welche Wege für Aachen und die Region gangbar sind.

(C) Jörg Albrecht

Suche