Kontakt

Suche
05.03.2020

Eröffnung Rad-Vorrang-Route Eilendorf

Am kommenden Samstag, 7. März 2020, ab 10 Uhr werden die neuen Fahrradstraßen in Eilendorf mit einer Rad-Befahrung eröffnet.

Ab dem Bahnhof Eilendorf, Zugang Hansmannstraße werden Fachplaner interessierte Radfahrer*innen begleiten und Ziele und Hintergründe der Rad-Vorrang-Route Eilendorf erläutern. Die kurze Radtour endet am Vennbahn-Radweg.  

Die ersten Rad-Vorrang-Routen nach Eilendorf und Campus Melaten werden seit Anfang 2020 realisiert. Neue Fahrradstraßen sind ein wichtiger Bestandteil dieser Routen. Im Stadtbezirk Eilendorf sind Fahrradstraßen bereits in der Kleebachstraße, der Marienstraße und der Moritz-Braun-Straße markiert und ausgeschildert worden.

Mobilitätswende. In Aachen. Sei dabei.

Was ist das Besondere an Fahrradstraßen?

  • Die Straße wird zu einem „Radweg".
  • Radfahrer*innen haben hier Vorrang, andere Verkehrsarten sind auf der Fahrbahn zu Gast.
  • Hier gilt maximal Tempo 30, für alle.
  • Radler*innen dürfen hier nebeneinander fahren.
  • Kreuzungen und Einmündungen sind hier rot eingefärbt. Radlerinnen und Radler haben hier grundsätzlich Vorfahrt. Die Beschilderung wird entsprechend angepasst.

Weitere Informationen zu den Rad-Vorrang-Routen in Aachen: www.aachen.de/rvr

 

 

Suche