Suche
14.11.2018

Hasencleverpreis an Robert Menasse

Mit seiner starken Position zu Europa und der Frage nach der Positionierung zu Europa aus der Geschichte heraus, treffe er das Anliegen Walter Hasenclevers, begründete die Jury ihre Entscheidung. – Quelle: www.shz.de/19596986 ©2018

Mit seiner starken Position zu Europa und der Frage nach der Positionierung zu Europa aus der Geschichte heraus, treffe er das Anliegen Walter Hasenclevers, begründete die Jury ihre Entscheidung. – Quelle: www.shz.de/19596986 ©2018

Der Wiener Schriftsteller Robert Menasse erhält am  kommenden Wochenende den Walter-Hasenclever-Literaturpreis der Stadt Aachen. Für seinen europäischen Roman Die Hauptstadt wurde er 2017 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet. Europa ist sein Thema und in seinem Buch Die Hauptstadt nimmt er die Brüsseler Bürokratie aufs Korn, er gibt Einblick in die Arbeit im Brüsseler Regierungsbezirk. Er wirbt aber auch  für Europa.

 

Die Walter-Hasenclever-Gesellschaft lobt in ihrer Erklärung überdies Menasses Fähigkeit, die sonst getrennt wahrgenommenen Bereiche Literatur/Kunst, Politik und Philosophie zu einer neuen Produktivität zu verbinden, als „Think Tank neuer, humanistischer, gesamteuropäischer Perspektiven.“ Mit seiner starken Position zu Europa und der Frage „Wie stehen wir – aus der Geschichte heraus – zu Europa?“ treffe er genau das Anliegen des Namensgebers des Preises, Walter Hasenclever, so die Begründung der Jury.

 

 

Mit seiner starken Position zu Europa und der Frage nach der Positionierung zu Europa aus der Geschichte heraus, treffe er das Anliegen Walter Hasenclevers, begründete die Jury ihre Entscheidung.

Der in Aachen geborene Walter Hasenclever (1890 - 1940) galt als einer der wichtigsten Dramatiker und Lyriker des deutschen Expressionismus. Unter den Nazis emigrierte der Antifaschist nach Frankreich und nahm sich im Alter von 50 Jahren in einem französischen Lager das Leben.

– Quelle: www.shz.de/19596986 ©2018

Mit seiner starken Position zu Europa und der Frage nach der Positionierung zu Europa aus der Geschichte heraus, treffe er das Anliegen Walter Hasenclevers, begründete die Jury ihre Entscheidung. – Quelle: www.shz.de/19596986 ©2018

Suche