Suche
29.01.2019

Neue Kinderbibliothek "KiBi"

Eröffnung der neuen KiBi

Nachdem im vergangenen Jahr in der Stadtbibliothek Aachen für die Jugendlichen mit der „youthfactory" ein eigener Ort geschaffen wurde, dürfen sich Kinder bis zwölf Jahre in diesem Jahr auf eine renovierte und neu eingerichtete „KiBi", sprich: Kinderbibliothek, freuen.

Ein extra gestalteter Veranstaltungsbereich lädt nun mit einem Podest zum Chillen und Schmökern ein, bietet aber auch Raum und Ausstattung für Bilderbuchkinos und andere Veranstaltungsformate für Kindergruppen. In einem Lerncenter mit vier Internetfähigen PCs wurden Sachbücher aufgestellt. Damit gibt es jetzt einen eigenen Bereich zum Lernen in Kleingruppen. In der Bilderbuchecke können Kinder zukünftig ihre Mäntel und Schuhe an einer Kaktus-Garderobe aufhängen, den Eltern stehen bequeme Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Auch die Suche nach tiptoi-Büchern hat nun ein Ende, denn sie werden in einem neuen Regal präsentiert. Hübsche kleine Kinderstühle runden die Neumöblierung ab.

Gleichzeitig wurde der gesamte Medienbestand in der „KiBi" überarbeitet und um viele Neuanschaffungen erweitert. Gaming an Spielkonsolen ist jetzt hier ebenfalls jederzeit möglich. Um Erzieherinnen den Transport zu erleichtern, werden die bekannte Medienboxen als Rucksackbibliothek angeboten.

Das Projekt „KiBi" wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Suche