Suche
13.09.2022

Energiewende konkret anpacken 22/09/22

Wenn nicht jetzt wann dann?

Die Energiewende konkret anpacken
am 22.09.2022 um 19 Uhr
im Auditorium des Centre Charlemagne

mit Reiner Priggen, Vorsitzender des Landesverbandes Erneuerbare Energien,

Astrid Vogelheim, MdL
Michael Stephan, Geschäftsführer von Altbau Plus
Klaus Stockschläder, Geschäftsführer EnVis Gesellschaft für ökologische Haus- und Energietechnik GmbH

Moderation: Philipp Noack

Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat zu einem starken Anstieg der Gas- und auch der Strompreise geführt, was insbesondere die Menschen mit mittlerem und niedrigem Einkommen stark belastet.
Gleichzeitig sind in Frankreich mehr als 30 Atomkraftwerde nicht in Betrieb, sondern fallen wege schwerwiegender Sicherheitsprobleme und Wassermangel in den Flüssen aus.

Das kürzlich auf den Weg gebrachte dritte Entlastungspaket der Bundesregierung ist ein richtiger Schritt, kann aber nur kurzfristig helfen. Unsere vordringliche Aufgabe ist es, alle Formen der Erneuerbaren Energien auszubauen und sowohl die Wärmewende als auch die klimaneutrale Mobilität engagiert anzupacken.  Dazu gehört auch ein massives Programm zur Gebäudesanierung.


Nur so kann es gelingen, uns aus der Abhängigkeit von Energielieferungen aus autokratisch geführten Ländern zu befreien und gleichzeitig unsere Klimaziele zu erreichen.


Sollten Sie nicht dabei sein können, können Sie den Stream live bei Youtube verfolgen.

Suche