Kontakt

Suche
27.04.2020

Klimaaktionstag 24. April - Schilder statt Menschen

Fridays for Future demonstriert mit "Schildern statt Menschen" fürs Klima.

Der 24. April war schon lange als Aktionstag für das Klima geplant. Dann kam Corona und nun können nicht wieder tausende Menschen dem Aufruf zum globalen Aktionstag folgen und für das Klima demonstrieren.

Die Aktiven bei Fridays for Future Aachen haben sich ein besonderes, kreatives Demo-Format für den Aktionstag überlegt. Dieses Mal werden keine Schilder mit Forderungen und Meinungsäußerungen durch die Stadt getragen.

Die gestalteten Schilder können von 10 bis 12 Uhr als stumme Kundgebung für das Klima an folgenden Stellen in der Stadt abgegeben werden:

Fußballplatz Alte Vaalser Straße,
Basketballfeld am Ferberpark in Burtscheid,
Hainbuchenstraße auf Melaten
sowie am Ponttor.

Von 13 bis 16 Uhr werden diese als stumme Kundgebung rundum den Elisenbrunnen am Friedrich-Wilhelm-Platz aufgestellt. 

Damit die derzeit geltenden Corona-Abstandsregeln eingehalten werden, bitten die Organisatoren darum, dass das geltende Abstandsgebot eingehalten wird.

Infos zu Aktionen in anderen Städten bzw. zum Netzstreik findet ihr hier und unter #netzstreikfürsklima.

Suche