Kontakt

Suche
13.01.2020

Nachhaltige Landwirtschaft - gesunde Ernährung 24/01/20

Die GRÜNEN in Aachen laden herzlich zu einer Diskussionsveranstaltung mit Reinhilde Benning, Germanwatch und Martin Häusling, MdEP ein:

„Gesunde Ernährung politisch sichern“
Ideen und Konzepte für ein nachhaltiges Ernährungs- und Landwirtschaftssystem
Freitag, 24.01.2020, 18 - 20 Uhr
Centre Charlemagne, Katschhof 1

Unser Ernährungs- und Landwirtschaftssystem steht vor großen gesellschaftlichen und bäuerlichen Herausforderungen. Gesunde, nachhaltig erzeugte Lebensmittel vorzugsweise aus der Region, mehr Klimaschutz und tiefgreifende Veränderungen in der Tierhaltung werden ebenso gefordert wie der Erhalt vielfältiger bäuerlicher Betriebe weltweit.

Doch uns läuft die Zeit davon: Während wir eine bessere Zukunft planen, schließen immer mehr Bauernhöfe die Tore, weil die Erzeugerpreise global und lokal oftmals nicht die Kosten der Betriebe decken. EU-Handelsvereinbarungen wie das geplante EU-Mercosur-Abkommen drohen den Druck noch zu erhöhen. Wirksame Regeln für einen nachhaltigen Agrarhandel fehlen bisher.

Wie können wir dazu beitragen, um regionale Wertschöpfung in der Landwirtschaft zu verbessern?
Was können Politik und Verwaltung beitragen zu gesunder, klimaverträglicher Ernährung und wirtschaftlich gesunden Betrieben in der Lebensmittelerzeugung?
Diesen und anderen Fragen wird die gelernte Landwirtin und Agrarexpertin der Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation Germanwatch, Reinhild Benning, in ihrem Vortrag nachgehen und ihre Thesen anschließend zur Diskussion stellen.
Auf dem Podium diskutieren mit: Martin Häusling, MdEP und Yvonne Hogen vom Rheinischen Rübenbauer-Verband e. V.

 

 

 

Suche