Suche
01.05.2019

Unterschriftenauftakt 11/05/19

Der Radentscheid Aachen sattelt auf bzw. lädt ein.
Wir unterstützen den Radentscheid Aachen in seinem Anliegen.

Am 11. Mai von 13-14.30 Uhr ist die große Auftaktveranstaltung am Aachener Markt, der Startschuss zur Unterschriftensammlung für das Bürgerbegehren.

Begleitet von Musik, Moderation, guter Laune und natürlich bestem Aachener Frühlingswetter wird dieser wichtige Schritt gefeiert. Es gibt Informationen über die sieben Ziele für eine lebenswerte Stadt, wie die Unterschriftensammlung funktioniert und wie ihr euch einbringen könnt.
Bringt eure Räder mit und sorgt an diesem Tag mit dafür, dass dieses Anliegen im Herzen Aachens sichtbar wird:

"Mit dem Radentscheid setzen wir uns für eine bessere Fahrrad-Infrastruktur in Aachen ein. Wir wollen, dass Menschen jeden Alters und unabhängig von Geschlecht und Fitness gerne und sicher Rad fahren können."


WIE SOLL DAS ERREICHT WERDEN?
Der Radentscheid Aachen ist ein Bürgerbegehren einer freien Bürgerinitiative, die an keine politische Partei andockt. Die Initiative hat sieben Ziele formuliert, für die mindestens 8.000 Unterschriften zu sammeln sind. Dann werden diese Ziele im Stadtrat diskutiert. Lehnt der Rat diese Ziele ab, so folgt eine Abstimmung per Wahl – ein sogenannter Bürgerentscheid.


Weitere Infos findet ihr hier.
Rückfragen unter post.at.radentscheid-aachen.de

Suche