Suche
05.03.2021

Wahlversammlung KV Aachen 13/03/21

Einladung zur Online-Mitgliederversammlung
(Wahlversammlung zur Aufstellung der Direktkandidat*innen für die Bundestagswahl 2021)
am 13. März 2021 um 15:00 via GoToMeeting


Liebe Freundinnen und Freunde!


Die Corona-Pandemie stellt uns noch immer vor große Herausforderungen, auch hinsichtlich unserer Mitgliederversammlungen. Da einige Wahlen zeitnah stattfinden müssen und sollen, damit wir handlungsfähig bleiben, laden wir euch hiermit herzlich zu unserer digitalen Wahlversammlung ein.


Auf unserer letzten Mitgliederversammlung am 6.11.2020 haben wir für die beiden Bundestagswahlkreise in der Städteregion Aachen zwei Kandidaten nominiert: Oliver Krischer (Aachen I) und Lukas Benner (Aachen II). Diese Nominierung bedarf noch einer Bestätigung durch eine ordnungsgemäße Wahl nach Bundeswahlgesetz. Außerdem möchten wir einen neuen Kreisvorstand und Delegierte wählen.
Wir starten mit einem kleinen Rückblick auf die Kommunalwahl und hören von unseren neuen Bürgermeister*innen, wie es ihnen in den ersten 133 Tagen ihrer Amtszeit ergangen ist.


Unsere Tagesordnung:
1. Begrüßung, Formalia, Verabschiedung des Tagesordnung

2. Seit 133 Tagen im Amt: Unsere neuen Bürgermeister*innen

3. Verabschiedung der Wahlordnung

4. Wahl der Direktkandidat*innen für die Bundestagswahl 2021 in den zwei Wahlkreisen 87 (Aachen I) und 88 (Aachen II) in der StädteRegion Aachen:
- Wahl des Wahlvorstandes und der Stimmzähler*innen/Wahlhelfer*innen,
- Wahl der Schriftführer*innen nach BWG zur Unterzeichnung der Niederschrift
- Wahl der Personen zur Abgabe der eidesstattlichen Erklärung
- Benennung der Vertrauensleute zur Einreichung der Wahlvorschläge
- Vorschläge und Vorstellung der Bewerber*innen
- Wahl der Direktkandidat*innen

5. Jahresabschluss 2020, Rechnungsprüfbericht und Entlastung des Kreisvorstands

6. Haushalt 2021

7. Wahl des Kreisvorstands

8. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für die Landesdelegiertenkonferenz LDK

9. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für den Landesparteirat LPR

10. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für den Bezirksrat

11. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für den Landesfinanzrat (LFR)

12. Wahl Rechnungsprüfer*innen

13. Verschiedenes


Gerne hätten wir mit euch zusammen eine Präsenzversammlung abgehalten. Doch Anfang Februar dieses Jahres hat der Bundestag eine neue Verordnung erlassen, mit der jetzt auch Kandidat*innen für die Wahlkreise und Vertreter*innen für Vertreterversammlungen (bei uns sind das die LDK-Delegierten) im Rahmen einer Online-Versammlung mit nachgelagerter Brief- und Urnenwahl (Briefwahl vor Ort) stattfinden können. Angesichts der noch immer angespannten Corona-Lage möchten wir jetzt von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und jegliches Ansteckungsrisiko minimieren. Auch die anstehenden Vorstandswahlen und die weiteren Delegiertenwahlen wollen wir digital vorbereiten und mit einer schriftlichen Schlussabstimmung per Brief- und Urnenwahl (Briefwahl vor Ort) bestätigen.


Wir bitten um rege Beteiligung auch bei der Briefwahl, denn diese ist die rechtsverbindliche Wahl!
Bitte lest euch dazu alle Hinweise in den Anlagen sorgfältig durch und beachtet, dass wir aus organisatorischen Gründen um eine ANMELDUNG sowohl für die MITGLIEDERVERSAMMLUNG als auch für die BRIEFWAHL bitten.


Mit grünen Grüßen
Gisela Nacken
Vorsitzende KV Aachen



WICHTIG! Anmeldungen:
Aus organisatorischen Gründen bitten wir unbedingt um eine Anmeldung sowohl für die Mitgliederversammlung als auch für die Briefwahl. Diese Anmeldungen sendet uns am besten per Mail zu: anmeldungen@gruene-region-aachen.de Mitglieder ohne Mailadresse haben mit der Einladung einen Anmeldecoupon bekommen, den sie an das Grüne Zentrum, Franzstr. 34, 52064 Aachen schicken können. Nur wer sich für die Briefwahl angemeldet hat, erhält automatisch seine Briefwahlunterlagen. Alle Mitglieder, die keine Briefwahl angemeldet haben, haben die Möglichkeit, für die schriftliche Schlussabstimmung an der Urnenwahl/Briefwahl vor Ort am 28. März 2021 zwischen 13 Uhr und 16 Uhr im Grünen Zentrum teilzunehmen. Hinweise dazu siehe Wahlordnung (wird nachgereicht).
Bitte beachtet, dass nur die Briefwahl die rechtsverbindliche Wahl ist. Eure Teilnahme an der Briefwahl ist genauso wichtig wie die Teilnahme an der Mitgliederversammlung selber.

Suche