Suche
29.03.2018

Beitritt zum Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt e.V.”

GRÜNER Ratsantrag 11 / 2018

Die GRÜNE Fraktion im Rat der Stadt  Aachen beantragt,  in  den  zuständigen Gremien  folgenden Beschluss zu fassen:

Die Stadt Aachen tritt nach der Unterzeichnung der Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen“ im Jahr 2010 auch dem „Bündnis für biologische Vielfalt e.V.“ bei.

 

Begründung

Aktuell haben sich 128 engagierte Gemeinden, Städte und Landkreise aus ganz Deutschland zu einem Bündnis „Biologische Vielfalt in Kommunen“zusammengeschlossen. Oberstes Ziel des Bündnisses ist der Schutz und die nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt.

Der massive Artenrückgang und der dramatische Verlust an Insekten in den vergangenen Jahren haben gravierende Auswirkungen auf unsere Ökosysteme. Um diesen Problemen zu begegnen, hat die Stadt in den vergangenen Jahren verschiedene Maßnahmen ergriffen, um gemeinsam mit den Umweltverbänden und der Landwirtschaft Lösungen zu finden.

Die Unterzeichnung der Deklaration "Biologische Vielfalt in Kommunen" im Jahre 2010 war ein erster Schritt sich zu vernetzen, auszutauschen und Lösungen aus anderen Kommunen kennenzulernen.

Seitdem haben sich die Probleme jedoch verschärft und die Kommune ist angehalten, weitere Maßnahmen zu ergreifen. Eine Mitgliedschaft im Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt e.V.” würde der Verwaltung die Möglichkeit geben, sich interkommunal noch intensiver über die Thematik auszutauschen, inhaltliche Unterstützung bei der Arbeit zu bekommen und an Workshops zur Weiterbildung kommunaler Verwaltungsmitarbeiterinnen und –mitarbeiter teilzunehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen     

Kaj Neumann
stellvertr. Fraktionssprecher


»Zum Ratsantrag als PDF

Suche