Kontakt

Suche

Mobilität und Verkehrswende

GRÜNER geht´s noch: In unserem Videopodcast sprechen wir mit Fachleuten über Themen, die Aachen bewegen. Und die wir bewegen wollen.

Wilfried Fischer, GRÜNER Ratsherr und Mitglied im Mobilitätsausschuss im Gespräch mit Prof. Hebel, Direktor des ECSM (European Center for Sustainable Mobility) an der FH Aachen, im Gespräch zur Mobilität in Aachen.

Ist der Begriff „Verkehrswende" allgemein akzeptiert oder ist es immer noch das dicke Brett? Wie sieht eine attraktive Stadt heute und in Zukunft aus? Verbesserung der Nahmobilität mit Wohlfühlen verbinden? Sicherheit für alle, vor allem für die schwächeren Verkehrsteilnehmer .... diese und viele andere Fragen werden diskutiert.

Stadtentwicklung in Aachen rund um den Büchel

Ein Gespräch zwischen Stadtplaner und Architekt:

Am 30.06.2020 ist es endlich soweit, das Parkhaus Büchel wird geschlossen.
Damit ist das Parkhaus am Büchel, zwischen Elisenbrunnen und Antoniusstraße ist Geschichte.
Grünes Ratsmitglied Michael Rau trifft aus diesem Anlass den Stadtplaner Hans-Dieter Collinet a.D. auf dem Dach des "ehemaligen" Parkhauses. Sie sprechen über die Chancen und Herausforderungen der Stadt Aachen in den kommenden Jahren.

Solarenergie in Aachen - Kaj Neumann im Gespräch mit Susanne Jung, Solarenergie-Förderverein e.V.

GRÜNER geht´s noch: In unserem Videopodcast sprechen wir mit Fachleuten über Themen, die Aachen bewegen. Und die wir bewegen wollen.

Was sind die Baustellen an denen die Politik arbeiten muss? Lohnt sich Solarenergie überhaupt? Was muss mit den Altanlagen passieren, die demnächst aus der Förderung fallen? Was kann, trotz schwieriger Bedingungen auf Bundeseben, konkret in der Stadt gemacht werden, um dem Ausbau der Solarenergie in Aachen neuen Schwung zu verleihen?

Darüber spricht Kaj Neumann, stellvertretender Fraktionssprecher, in unserem Videopodcast mit Susanne Jung, hauptamtliche Geschäftsführerin des Solarenergie-Förderverein (SFV).

Menschenrechte - mit Hilde Scheidt und Inge Heck-Böckler

Zum #Weltflüchtlingstag am 20. Juni spricht unsere Grüne Bürgermeisterin Hilde Scheidt mit Ingeborg Heck-Böckler von Amnesty International Aachen über Menschenrechte, Integration und Schutz von Geflüchteten.

GRÜNER geht´s noch: In unserem Videopodcast sprechen wir mit Fachleuten über Themen, die Aachen bewegen. Und die wir bewegen wollen.

Radentscheid mit Almuth Schauber und Henning Nießen

GRÜNER geht´s noch: In unserem Videopodcast sprechen wir mit Fachleuten über Themen, die Aachen bewegen. Und die wir bewegen wollen.

Heute mit Almuth Schauber vom Radentscheid Aachen und Henning Nießen, sachkundiger Bürger von GRÜNE Aachen in der Mobilität.

Arbeitslosigkeit - mit Melanie Seufert und Alois Poquett

GRÜNER geht´s noch - neue Politik für eine lebenswerte Stadt: In unserem Videopodcast sprechen wir mit Fachleuten über Themen, die Aachen bewegen. Und die wir bewegen wollen.

Der erste Podcast der neuen Reihe „GRÜNER geht´s noch” erschien auf YouTube am Dienstag 9. Juni 2020, 19 Uhr: Unsere Fraktionssprecherin Melanie Seufert sprach mit Alois Poquett von WABe e.V. über Arbeitslosigkeit, gesellschaftliche Teilhabe und Perspektiven für Langzeitarbeitslosigkeit.

Ab dann veröffentlichen wir an jedem Dienstag eine neue Folge zu einem anderen Thema auf unserem YouTube-Kanal GRÜNE OV Aachen. Abonniert unseren Kanal und verpasst so kein Video!

Abschirmen unmöglich - Demo für Atomausstieg 26.06.2016

Die Demo "Abschirmen unmöglich", initiiert von den GRÜNEN der Städteregion Aachen, richtete sich nicht nur gegen die maroden Atommeiler Tihange und Doel in Belgien: Gefordert wurde der gesamteuropäische Ausstieg aus der Atompolitik sowie der Ausbau Erneuerbarer Energien.

Moderiert von Gisela Nacken, Vorsitzende KV GRÜNE Aachen, mit Sven Giegold MdE, Mona Neubaur MdL, Patrick Dupriez (Ecolo Belgien), Walter Schumacher Aachener (Aktionsbündnis gegen Atomenergie), Andy Rossel (GROEN Links), Oliver Krischer MdB.

Dank an Achim Ferrari und Andreas Sommer für das Bildmaterial.

Suche