Suche
19.05.2019

Gemeinsam Einsam - Filmprojekt

Filmprojekt mit geflüchteten Jugendlichen

Sonntag, 19.05.19 um 13 Uhr
Saal 1, Apollo Kino&Bar, Pontstr. 141-149
Aachen

Seit 2013 entstanden unter der künstlerischen Leitung von Miriam Pucitta und Michael Chauvistré Werkstattfilme mit Jugendlichen, die nach Aachen geflüchtet waren. Inzwischen sind sie erwachsen geworden. Gezeigt werden die Filme „Wie geht Deutschland?“ (2014), „Eine Banane für Mathe“ (2015) und „Gemeinsam Einsam“ (2017). Im Anschluss an die Vorführungen folgt ein Filmgespräch mit Filmemachern und Protagonisten, moderiert von Bürgermeisterin Hilde Scheidt.

Die Filme entstanden als „Movies in Motion“ Projekt im Rahmen von „Kultur macht stark“ – Bündnisse für Bildung mit den Kooperationspartnern: Internationales Zeitungsmuseum der Stadt Aachen, Maria im Tann – Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Nadelfabrik – FB Wohnen, Soziales und Integration der Stadt Aachen, Bürgerstiftung Lebensraum Aachen, Kaleidoskop – Filmforum in Aachen e.V.

Eintritt: 3 €

Anmeldung unter Tel. 0241/432-4998 oder per E-Mail: museumsdienst.at.mail.aachen.de

Veranstalter: Apollo Kino & Bar in Kooperation mit der Stadt Aachen und der Karlspreisstiftung

Suche