Kontakt

Suche
06.12.2019

Haushaltsberatungen aus GRÜNER Sicht - Kinder und Jugend

Hilde Scheidt, kinder- und jugendpolitische Sprecherin, zu den Haushaltsberatungen und GRÜNEN Forderungen im Kinder- und Jugendbereich.

Im Kinder- und Jugendausschuss wurde der Haushalt für diesen Fachbereich letztendlich einstimmig verabschiedet.

Besonderheiten waren

- die Anträge der freien Träger wurden in voller Höhe in den Haushalt eingestellt

- auf unseren Antrag wurden die Mittel für den Jugendfonds wieder um 5.000€ auf 15.000€ erhöht

- die Mittel für die Sanierung OT Driescher Hof wurden mit 160.000€ beschlossen

- die Mittel für die Projekte gegen Gewalt und Rassismus wurden um 15000€ erhöht auf 95000€

 

 

Suche