Suche

Finanzen & Wirtschaft

Für eine Finanz- und Wirtschaftspolitik, die zukünftigen Generationen gegenüber verantwortungsvoll handelt. Für eine klimaneutrale und soziale Wirtschaftsweise.

27.05.2015

Tarifeinheitsgesetz: Eingriff in Gewerkschaftsfreiheit

Lisa Lang, wirtschaftspolitische Sprecherin der Aachener GRÜNEN, bezieht Stellung zum Tarifeinheitsgesetz. Soziales Klima wird durch Gesetzesentwurf erheblich belastet.[mehr]

...mehr
19.05.2015

Große Resonanz auf TTIP-Veranstaltung

Video ist jetzt online: Diskussionsveranstaltung am 18. April in der Evangelischen Stadtakademie. Für die GRÜNEN dabei: Karin Schmitt-Promny. Große Resonanz, klare Positionierung.[mehr]

...mehr
05.05.2015

10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?

Filmvorführung und Diskussion mit Oliver Krischer MdB und dem Regisseur Valentin Thurn. Besucherzahlen sprengen alle Erwartungen. Drei Kinosäle voll belegt und ein Film, der zum...[mehr]

...mehr
04.05.2015

Entlastung für Kommunen - durch Mittel des Bundes

GRÜNER Ratsantrag fordert, Mittel anzufordern, um den städtischen Haushalt zu entlasten. Frühzeitige Vorschläge für Projekte müssen dafür entwickelt werden.[mehr]

...mehr
28.04.2015

MAHLZEIT!

Risiken und Nebenwirkungen von Antibiotika in der Massentierhaltung. Am 26. Mai, 19.30 Uhr: Podiumsgespräch mit Experten und Diskussion in der Citykirche Aachen.[mehr]

...mehr
22.04.2015

TTIP stoppen - jetzt erst recht!

Diskussionsveranstaltung in der Evangelischen Stadtakademie unter Teilnahme der GRÜNEN und anderer Bündnispartner. Große Resonanz, klare Positionierung.[mehr]

...mehr
19.03.2015

Nachhaltiger Konsum

Eine neue Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit den Themen Nachhaltigkeit und Nachhaltiger Konsum. Das Ziel ist es, Konsummuster in Richtung Nachhaltigkeit zu verändern.[mehr]

...mehr
26.02.2015

Klare Position beziehen zur AfD in Aachen

GRÜNE decken diffamierende Aussagen der „wertkonservativen“ Partei auf. AfD entlarvt sich mit ihren Äußerungen selbst als zunehmend antidemokratisch. Viele Unterstellungen,...[mehr]

...mehr
11.02.2015

Wirtschaftsplan Kultur steckt voller Risiken

Der Haushalt der Stadt Aachen ist gerade erst verabschiedet worden, da wird schon deutlich: Der Etat des Kulturbetriebs ist eklatant unterfinanziert und steckt voller Risiken.[mehr]

...mehr
28.01.2015

Haushaltsrede 2015: Keine Schwerpunkte, keine Botschaften

Fraktionssprecherin Ulla Griepentrog zum Haushalt der neuen Mehrheit. GRÜNE stimmen dem vorgelegten Entwurf nicht zu. Keine Zukunftsstrategie erkennbar.[mehr]

...mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

Suche