Suche
13.01.2021

Neujahrsansprache der Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen

Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen, seit etwas mehr als 2 Monaten im Amt, richtet sich per Videobotschaft zum neuen Jahr an alle Aachenerinnen und Aachener.

Sie sieht zurück ins alte Jahr, aber vor allem richtet sie den Blick auf die Zukunft Aachens.
Die besondere Situation in 2020 hat einen Zusammenhalt und ein starkes Miteinander wachsen lassen und es hat sich ein Gemeinsinn entwickelt. Der Dialog mit den Menschen auf Augenhöhe in der Stadt ist ihr wichtig und sie wünscht sich eine aktive Beteiligung, egal ob online oder hoffentlich bald auch wieder offline. Gemeinsam mit lokalen Akteur*innen und Expert*innen soll die Stadt gestaltet werden und ein verändertes Gesicht bekommen. Zur Stadtgesellschaft gehören alle Menschen und in Zukunftsforen und Bürgerräten soll eine Einbindung in die städtische Zukunft möglich sein.

„Lassen Sie uns die Aufgaben gemeinsam angehen und Aachen stark machen", so lautet die Botschaft der Neujahrsansprache.

Als erste Projekte sieht Sibylle Keupen Maßnahmen gegen den Klimawandel, bessere Luft und weniger Lärm. Aber auch die Mobilität, wobei die Umsetzung des Radentscheides ihr wichtig ist. Fassadenbegrünung, allgemeine Stadtbegrünung, Photovoltaik auf städtischen Gebäuden, sowie Maßnahmen aus dem Handlungskonzept Wohnen stehen für dieses Jahr auf ihrer Agenda.

"Vieles davon wird nicht von heute auf morgen sichtbar sein", fordert sie etwas Zeit und Geduld und wird sukzessive die Probleme anpacken und mit dem uns zur Verfügung stehenden "begrenzten Zeitfenster Wirtschaft und Gesellschaft konsequent auf Klimaneutralität ausrichten." 

Ihr Appell: „Freuen wir uns auf die neuen Perspektiven, die dank der regen Beteiligung engagierter Bürgerinnen und Bürgern auf einem guten Weg sind. Lassen Sie uns die Aufgaben gemeinsam angehen!"

Die erste Neujahrsansprache der neuen Oberbürgermeisterin ist Corona-gepägt und findet daher nicht im  festlichen Rahmen des Krönungssaals mit zahlreichen Gästen statt, in diesem Jahr spricht Sibylle Keupen per Videobotschaft zu den Aachenerinnen und Aachenern.

Die Neujahrsansprache finden Sie unter folgendem Link:

www.youtube.com/watch?v=eHeY78IoBes

 

 

Suche